Akasha Chronik Lesung

Akasha kommt aus dem Sanskrit (altindische Sprache) und ist das Wort für „Himmel“, „Weltall“ oder „Äther“.  Das Akasha Feld ist ein universelles Energiefeld, auch Matrix genannt, in dem alles enthalten ist und das alles miteinander verbindet. Die Existenz dieses Feldes wurde von Wissenschaftlern der Quantenphysik durch verschiedene Experimente nachgewiesen.

Die Akasha Chronik ist, wenn man so will, die Datenbank des Universums, in der jeder seine eigene persönliche Datei mit der Geschichte seiner Seele hat (Buch des Lebens).

Für eine Lesung in meinem Coachingraum in Wiesbaden, online oder per Telefon werde ich mit Ihrer Erlaubnis Ihre Akasha Chronik für Sie öffnen. Es wird sich ein Dialog entwickeln in dem ich Ihnen Antworten auf Ihre Fragen übermitteln darf. Die erhaltenen Informationen dienen dazu, Sie in Ihrer seelischen und menschlichen Entwicklung zu begleiten, zu unterstützen, zu führen und Ihr Leben in Balance zu bringen.

Sie können destruktive Muster und Denkstrukturen sowie Blockaden erkennen und diese transformieren. Sie verbinden sich mit Ihrer inneren Weisheit und können so Ihre Fähigkeiten, Ressourcen ja Ihr ganzes Potential entdecken.

Sie werden ferner übergeordnete Zusammenhänge und somit die universelle Energie besser verstehen. Mit diesem gewonnenen Wissen können Sie Ihren Alltag gewinnbringend gestalten. Es geht bei einer Lesung in der Akasha Chronik nicht um Zukunftsdeutung oder Wahrsagen.

Mit den erhaltenen Informationen und den gewonnenen Erkenntnissen aus seiner Akasha Chronik können Sie gezielt bestimmte Themen angehen und mit Methoden wie z.B. einer systemische Aufstellung oder ILP noch schneller transformieren.

Ihre Akasha Chronik Lesung kann in meinen Coaching-Räumen in Wiesbaden stattfinden oder auch online.

Akasha Chronik Lesung